News

GOD EATER 3: Neuen Charakter, neuen Aragami und weitere Details enthüllt

21. August 2018

BANDAI NAMCO Entertainment Europe enthüllt heute weitere Einzelheiten zum Gameplay und zur Story des Monsterschlächter-Action-RPG GOD EATER 3, dessen Release für PlayStation 4 und PC vorgesehen ist.  

Lulu Baran wird als AGE (Adaptive God Eater) vorgestellt, einer neuen und mächtigen Art von God Eatern. Im Laufe des Spiels wird sie in den Aschelanden auf die Protagonisten stoßen. Sie ist eine Einzelgängerin, die bereits im Kindesalter auf schwierige Missionen geschickt wurde. Im Kampf kann sie ihre Feinde mit ihrer großen Mobilität jedoch mit Leichtigkeit überwältigen – das Ergebnis ihrer Zeit als Versuchsobjekt für das GOD EATER-Kampfassistenzsystem namens „Beschleunigungsauslöser“ in Port Baran.

 

Port Baran ist einer der neuen Orte in GOD EATER 3. Die Wirtschaft und Industrie des Großhafens boomen, während verschiedene Entwicklungseinrichtungen ihre Forschung auf die Aschelande und auf AGEs richten.

 

Zudem wird der neue Aragami False Idol aus den Aschelanden vorgestellt. Er schwebt in der Luft, während er zwischen zwei Gestalten wechselt, um entweder die Verteidigung oder den Angriff zu verstärken. Darüber hinaus ist sein ganzer Körper von einem nahezu undurchdringlichen Schild überzogen – wodurch es einer koordinierten Strategie erfordert, um ihn besiegen zu können.

 

0
GOD EATER 3
Veröffentlichungsdatum :
08/02/2019
Beschreibung:
Gestalte deinen eigenen Charakter und kämpfe für das Überleben der Menschheit in GOD EATER 3. Wähle aus einer breiten Palette an God Arcs deine Waffe aus und stelle dich brandneuen Aragamis in dynamischen Hochgeschwindigkeitskämpfen.