News
Fumikage, Eijiro und Kyoka schließen sich dem Kampf in MY HERO ONE’S JUSTICE an!
15. Mai 2018

Fumikage, Eijiro und Kyoka schließen sich MY HERO ONE’S JUSTICE an.

 

Einer der stärksten Schüler der Klasse 1-A ist Fumikage. Seine Eigenheit ist Dark Shadow, wodurch er zum Wirt eines empfindsamen Schattens wird, den er aus seinem Körper materialisieren kann. Fumikage kann ihn als Rüstung im Kampf nutzen. Seine Eigenheit ist besonders mächtig, hat jedoch einen extremen Nachteil: Er muss kämpfen, um konzentriert zu bleiben und nicht die Kontrolle zu verlieren, wenn er verhindern will, dass er die Umstehenden verletzt.

 

Eijiro ist ein warmherziger Schüler, der davon träumt, ein furchtloser Held wie sein Idol Crimson Riot zu werden. Eijiros Eigenheit verleiht ihm die Macht, jeden beliebigen Teil seines Körpers auszuhärten und zu schärfen. Diese Fähigkeit schützt ihn nicht nur vor physischen Angriffen, sondern verbessert auch seine Stärke.

 

Als Schülerin der U.A. High School hat Kyoka ein großes Interesse an Musik, vor allem Rock-Musik. Sie erbte die Eigenheit ihrer Mutter, mit der sie Stecker, die von ihren Ohrläppchen hängen, einstecken kann, um den Klang ihres Herzschlags darüber zu kanalisieren. Die Schallwellen ihrer Macht können für erhebliche Zerstörung sorgen. Sie kann die Kopfhörer im Kampf auch als Peitschen einsetzen.

 

0
0 Comment