Neuigkeiten, Trailer
29/06/2022

Der Produzent von ONE PIECE ODYSSEY erzählt uns mehr über die neuen Funktionen des Spiels!

ONE PIECE ODYSSEY

 

Während sich das Spiel noch in der Entwicklung befindet, haben wir uns mit ONE PIECE ODYSSEY-Produzent Katsuaki Tsuzuki getroffen, um mehr darüber zu erfahren, was dieses Projekt so spannend macht! 

 

Zusammenfassung

  1. Konzept
  2. Schauplatz
  3. Genre
  4. Kampfsystem

border

 

 

Konzept

Zuallererst möchten wir den Spielern mit diesem Projekt ein "episches Abenteuer in der Welt von ONE PIECE" bieten. Das gesamte Spiel ist angefüllt mit Drama, Abenteuern und Kämpfen.

 

Viele Geheimnisse werden natürlich noch gelüftet, aber vorerst kann man wohl sagen, dass der Untertitel "Reisen wir zum Herzen der Erinnerung" absolut repräsentativ für das Spielerlebnis ist. Eiichiro Oda hat vor drei Jahren mit der Arbeit am Charakterdesign begonnen. Hierbei handelt es sich um ein riesiges Projekt, das viele Jahre geplant wurde und sich schon vor ONE PIECE: PIRATE WARRIORS 4 in der Entwicklung befand.

 

Eiichiro Oda hat sogar die Charaktere Lim und Adio speziell für diese Story entwickelt.

 

OPOD_concept

Lim_Adio

 

border2

 

Schauplatz

 

Die eigens für das Spiel entwickelte Welt Waford steht ganz in der Tradition von ONE PIECE. Die Grafikelemente sind voller Details, die sich an das Markenuniversum halten. Katsuaki Tsuzuki erwähnt als Beispiel den Himmel, an dem jede Wolke einzeln erstellt wurde, um für ein höchst immersives Spielerlebnis zu sorgen.

 

Jedes einzelne Detail und auch die Charaktere wurden basierend auf dem Original in 3D nachgebildet. Mehrere der Monster, denen die Spieler auf der Insel begegnen, wurden von Eiichiro Oda selbst entworfen, um das Gefühl der Verbindung der Insel und ihrer Bewohner zur Welt von ONE PIECE noch weiter zu verstärken.

 

Darüber hinaus gibt es auf Waford mit der Handlung des Spiels in Verbindung stehende mysteriöse Ruinen und unterirdische Bereiche. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir noch weitere Details bekannt geben, die eine Verbindung zur Welt von ONE PIECE haben.

 

border2

 

OPOD_setting

 

Genre

 

ONE PIECE ODYSSEY ist ein JRPG und kann als "dramatisches Adventure" charakterisiert werden. Der Ansatz unterscheidet sich von vorherigen ONE PIECE-Spielen, die eher auf Action ausgelegt waren.

 

In ONE PIECE ODYSSEY wird der klassische JRPG-Ansatz verwendet, bei dem die Crew auf verschiedene Gegner trifft, während sie die Bereiche erkundet. Das Besondere an diesem Spiel ist, dass jedes Mitglied eine zu seiner Kraft passende einzigartige Fähigkeit besitzt, die außerhalb des Kampfs zum Einsatz kommen kann.

 

Bezüglich des Erkundungsteils verrät Katsuaki Tsuzuki, dass beispielsweise Ruffy mit seinen ausgestreckten Armen Gegenstände und Greifpunkte erreichen, Zorro sich durch Hindernisse schneiden und Chopper sich mit seinem Körper in schmale Durchgänge zwängen kann.

 

Diese Funktionen sorgen aber nicht nur für Spaß, mit der Einzigartigkeit jedes Charakters spielen zu können, sondern sind entscheidend für den Spielfortschritt, da einige Bereiche der Welt nur mit bestimmten Fähigkeiten freigeschaltet werden können.

 

border2

 

Kampfsystem

 

Das Kampfsystem ist rundenbasiert und bietet angepasste Angriffe für jedes Mitglied der Strohhüte. Die Spieler haben auch die Möglichkeit, Gegnern und damit Kämpfen aus dem Weg zu gehen.

 

Beim Kampfsystem werden klassische JRPG-Funktionen verwendet, allerdings gibt es auch besondere Ansätze, die das Spiel einzigartig machen und das Gefühl verstärken, Seite an Seite mit jedem Strohhut zu spielen. Als besonderes Spielsystem für den strategischen Kampf der Charaktere wurde das Scrambled Area Battle entwickelt. "Bei diesem System sind Kampfkarten in verschiedene Bereiche unterteilt, denen verschiedene Gegner und kampfbereite Crewmitglieder zufällig zugewiesen werden."

 

Das bedeutet, dass ihr die beste Strategie finden müsst, indem ihr die Fähigkeiten jedes Charakters basierend auf den Stärken, Schwächen und Fähigkeiten der Gegner kombiniert. Umfang, Reichweite und Nebeneffekte eigener Angriffe dürfen jedoch auch nicht außer Acht gelassen werden. Diese Funktionen untermauern die Einzigartigkeit der verschiedenen Charaktere und führen dazu, dass jeder Kampf - selbst gegen die gleichen Gegner - völlig anders verlaufen kann. Um zu gewinnen, müssen die Spieler über jedes Mitglied und das Feld Bescheid wissen.

 

Darüber hinaus kann es während eines normalen Kampfs zu einem Ereignis kommen, das die Gruppe aufteilt, oder vielleicht macht auch ein Effekt einen der Strohhüte bewegungsunfähig, was dazu führt, dass man seine Strategie überdenken muss.

 

OPOD_battle-system

 

ONE PIECE ODYSSEY wird mit dem Ziel entwickelt, den Spielern das Gefühl zu geben, gemeinsam mit den Strohhüten Abenteuer zu erleben. Wie beim ursprünglichen ONE PIECE sind die Eigenschaften der jeweiligen Charaktere Teil der Markenidentität und können ausschlaggebend sein, um Gegner zu besiegen. Manche Fähigkeiten können sich je nach den Gegner, mit denen es die Charaktere zu tun bekommen, als Schwäche oder Stärke erweisen.

 

In ONE PIECE ODYSSEY wirkt sich dies auf verschiedene Teile des Spiels aus. Erkundungen und Kämpfe sind je nach gewähltem Strohhut unterschiedlich. Strategien müssen an die Eigenschaften der Gegner und den Aufbau des Kampfbereichs angepasst werden.

 

Abschließend hat Katsuaki Tsuzuki noch Folgendes zu sagen: "Weitere Informationen zur Story und zu den Spielsystemen, die euch die Welt von ONE PIECE erleben lassen, folgen in Kürze. Hoffentlich freut ihr euch genauso sehr darauf wie wir! Vielen Dank!"

 

OPOD_image

 

border2

 

ONE PIECE ODYSSEY soll auf PlayStation 4®, PlayStation 5®, Xbox Series X|S und dem PC erscheinen.

 

Mehr erfahren

 

Seht euch die Neuigkeiten an, um weitere Informationen über ONE PIECE ODYSSEY zu erhalten!

ONE PIECE ODYSSEY

Veröffentlichungsdatum:
2022
Beschreibung:

ONE PIECE ODYSSEY ist ein RPG-Projekt voller einzigartiger Abenteuerelemente aus ONE PIECE, auf die sich Fans freuen werden. 

Plattformen:
PS5
-
PS4
-
Xbox Series X
-
PC