PAC-MAN

Alle Spiele

Reise zurück in die irren 80er und lass mit PAC-MAN die Spielhallenära wiederaufleben. Entkomme in vielfältigen Labyrinthen den Geistern und triff auf die berühmten Charaktere der Reihe.

  • Switch

02/05/2018

  • Alexa

  • PS4
  • PC
  • Xbox One
  • Switch

20/08/2015

  • Xbox One
  • iOS
  • Android
  • PC
  • PS4

Neu

PAC-MAN
PAC-MAN feiert heute seinen 40. Geburtstag
PAC-MAN
PAC-MAN feiert seinen 40. Geburtstag
PAC-MAN
PAC-MAN PARTY ROYALE ab heute exklusiv für Apple Arcade erhältlich
PAC-MAN
PAC-MAN x Orlinski : The official sculpture
NAMCO MUSEUM ARCADE PAC
NAMCO MUSEUM ARCADE PAC ab heute für Nintendo Switch erhältlich
NAMCO MUSEUM ARCADE PAC
NAMCO MUSEUM ARCADE PAC ab 28. September auf Nintendo Switch

PAC-MAN-Story

PUCKMAN
Die unvergessliche erste Begegnung mit dem beliebten Charakter Pac-Man von Bandai Namco Games. Das Spiel PAC-MAN eroberte mit seinen einfachen Regeln, der intuitiven Steuerung und niedlichen Charakteren nicht nur Japan, sondern die ganze Welt im Sturm.
1980
MS. PAC-MAN
Ms. PAC-MAN wurde in den USA erdacht, und der weibliche Pac-Man trägt eine süße Schleife. Das Spielsystem ist das gleiche wie bei PAC-MAN und bietet zusätzliche Features wie ein abwechselndes Labyrinth-Design mit zwei Warp-Tunneln.
1981
SUPER PAC-MAN
Als nächstes erblickte SUPER PAC-MAN das Licht der Welt in Japan. Statt Pac-Punkten futtert sich Pac-Man hier mit diversen Früchten durch das Labyrinth, während er Geistern entwischt. Verschlingt er eine Power-Pille, verwandelt sich Pac-Man in den unbesiegbaren Super Pac-Man. In dieser Ausgabe gibt es auch erstmals ein Cameo-Bonus-Level.
1982
PAC & PAL
Das Ziel in diesem Spiel ist, alle Früchte eines Levels aufzufuttern und dabei den Geistern aus dem Weg zu gehen. Mit "Mil" gibt es hier auch einen neuen Charakter zu bestaunen. Der schlitzohrige Mil huscht über den Bildschirm, um die Früchte aus Pac-Mans Reichweite zu schubsen. Power-Pillen gibt es hier nicht – stattdessen kann sich Pac-Man mit Power-ups wie Boss-Galaxian- und Rally-X-Symbolen verstärken.
1983
PAC-LAND
Dieses Spiel ist der erste Action-Plattformer der Reihe im Sidescroller-Design, in dem sich Pac-Man aufmacht, um einer Fee zurück ins Feenland zu helfen, die sich verflattert hat. Natürlich muss er dabei wieder Geistern und Hindernissen ausweichen. Die niedliche und quirlige Animation hauchte den Charakteren Leben ein, und außerdem waren erstmals in der Reihe Geheimnisse in den Leveln versteckt. In Japan wurde das Spiel mit dem Spruch "Wunder warten hinter jeder Ecke" beworben.
1984
PAC-MANIA
Diese Ausgabe besinnt sich auf die Grundmechaniken zurück, die aus dem ersten PAC-MAN einen Klassiker machten – durch ein Labyrinth kullern, Pac-Punkte fressen und Geistern aus dem Weg gehen. Was das Spiel dennoch zu etwas ganz Besonderem macht, ist das 3D-Design der Charaktere und des Labyrinths. Das wiederum sorgt für neue Features wie Pac-Mans Sprünge über Geister, statt vor ihnen wegzulaufen. Das Spiel begeisterte Fans weltweit mit neuen Geistervarianten und abwechslungsreichen Leveln.
1987
Ein wahrlich einzigartiges Actionspiel
Ein wahrlich einzigartiges Actionspiel, in dem der Spieler Pac-Man nicht direkt steuert. Stattdessen muss er Objekte wie eine Schleuder und Power-Pillen benutzen, um Pac-Man in die gewünschte Richtung zu lenken. Jedes Level bietet einen Schwung Rätsel, und hier will der Einsatz diverser Gimmicks wohlüberlegt sein. Und: Pac-Man macht so einige Stimmungsumschwünge von glücklich bis sauer durch, während er sich durch die Level frisst.
1994
PAC-PANIC
Das erste Puzzlespiel der PAC-MAN-Reihe. Ziel ist es zu verhindern, dass sich die herabfallenden Blöcke bis zur Oberkante des Bildschirms aufstapeln, indem sie sich in Reihen einfügen und verschwinden. Auch Geister purzeln herab, die man nur mithilfe von Pac-Man loswird, der die Störenfriede wegknuspert.
1994
PAC-IN-TIME
Die Geisterhexe (Abylusnetter auf Japanisch) hat Pac-Man verzaubert und wirft ihn in die Vergangenheit zurück. Das Ziel ist hier für Pac-Man, in die Gegenwart zurückzukehren, indem er sich durch 50 Level und Berge, Wälder, Tempel, Schlösser und mehr kämpft – und das auch springend und schwimmend in diesem Sidescroller-Plattformer.
1995
PAC-MAN Arrangement
Das bislang letzte Arcade-Spiel der Reihe seit der Veröffentlichung von Pac-Mania 1987. Es findet sich in der Sammlung "Namco Classic Collection Vol.2" und bewegt sich innerhalb der klassischen PAC-MAN-Grundregeln: Pac-Man ernährt sich von Pac-Punkten und meidet die Geister des Labyrinths. Neu mit von der Partie sind Sprung-Plattformen, Beschleunigungspfeile, drei verschiedene Sorten Power-Pillen und neue Objekte wie Kapseln, Zauberstäbe und mehr. Zum ersten Mal in der PAC-MAN-Geschichte konnten sich hier zwei Spieler einen Bildschirm teilen.
1996
PAC-MAN World
Das erste 3D-Actionspiel der Reihe erschien zur Feier von PAC-MANs 20. Jahrestag. Pac-Man erlebt einzigartige Abenteuer auf Piratenschiffen, in alten Ruinen, dem Weltall und mehr, während er seine Freunde aus der Gefangenschaft befreien will. Das Spiel steckt voller altbekannter und neuer Handlungen wie Springen, Begrenzungen, das Benutzen von Trampolinen, Beschleunigen, Angriffe und mehr.
1999
MS. PAC-MAN Maze Madness
Ein 3D-Actionspiel, bei dem der Spieler Ms. Pac-Man samt pinker Schleife durch diverse Labyrinthe navigiert, während sie den Frieden in Pacland wiederherstellen will. Die Labyrinthe übersteht sie, indem sie Geistern ausweicht und Pac-Punkte futtert – und einige Rätsel muss sie auch noch lösen. Über 180 einzigartige Labyrinthe wollen bezwungen werden, und eine Prinzessin muss ebenfalls gerettet werden.
2000
PAC-MAN Collection
Eine Sammlung mit vier Klassikern aus dem PAC-MAN-Universum: "PAC-MAN", "PAC MANIA", "PAC ATTACK" und "PAC-MAN ARRANGEMENT".
2002
PAC-MAN World 2
Diese 3D-Actionvariante folgte auf "PAC-MAN World 20th Anniversary". PAC-MAN muss die fünf "goldenen Früchte" finden, die von fiesen Geistern versteckt wurden. Die altbekannten Geister versperren Pac-Man in diversen Leveln den Weg, und dann taucht da noch eine riesige Maschine auf! Im Unterwasser-Level steigt Pac-Man in das U-Boot "PAC Marine" ein und kämpft gegen das U-Boot der Geister.
2002
PAC-MAN Arrangement
Hierbei handelt es sich um eine überarbeitete Version von "PAC-MAN", die Teil von "NAMCO MUSEUM" für die PlayStation Portable ist. Die Grundregeln bleiben bestehen, aber einige Gimmicks wurden dem Ganzen hinzugefügt. Beim letzten Level jeder Welt verstärken sich die Geister und stellen sich Pac-Man im Zweikampf. Es gibt auch einen Koop-Modus für zwei Spieler!
2005
PAC-MAN Arrangement Plus
Dem Spiel wurden weitere Level hinzugefügt, und zwar basierend auf "PAC-MAN ARRANGEMENT" aus "Namco Museum Vol.2". In einem Wettbewerb können sich bis zu vier Spieler messen – und zwar darin, wer die meisten Kekse wegfuttern kann.
2006
PAC-MAN Championship Edition
Toru Iwatani, Papa Pac-Man höchstselbst, steckt hinter diesem neuartigen PAC-MAN. Das Spiel stellt die Spieler in zeitbasierten Prüfungen auf die Probe: Wer erreicht die Höchstpunktzahl innerhalb des Zeitlimits? Mit dabei sind coole Musik, frische Grafik und Hochgeschwindigkeits-Reflextests. Die Punktezahlen der Spieler werden online hochgeladen und mit der Konkurrenz weltweit verglichen.
2007
PAC-MAN Remix
Diese App wurde 2009 für das iPhone veröffentlicht. Der Spieler steuert Pac-Man durch 3D-Level auf der Suche nach Pac-Punkten, und auf Geister sollte er unterwegs keineswegs prallen. Die Level klotzen mit einigen Besonderheiten wie dem Öffnen und Schließen von Türen, Beschleunigungsflächen, Warps und mehr.
2009

Offizieller Titelsong des 40. PAC-MAN-Jubiläums

push_licensing

You want to use our PAC-MAN for licensing your products ?
Discover our licensing program!

push_store

Discover exclusive PAC-MAN products on our Official Store

Folge uns

Werde Teil der Community