In Kürze, Neuigkeiten
10/08/2022

THE DARK PICTURES ANTHOLOGY: THE DEVIL IN ME KURATOR-DIORAMA

Willkommen in der Bibliothek des Kurators – dem gastfreundlichsten Ort der Anthologie!

 

Nach dem Erfolg des Dioramas von House of Ashes, wollten wir für unser nächstes Dark Pictures-Spiel einen ähnlichen Leckerbissen präsentieren: The Devil in Me. Was wäre ein passendes Andenken an das Staffelfinale? Da gab es natürlich nur eine Antwort: Der Kurator und seine Bibliothek!

 

JETZT BESTELLEN

 

In-game capture of the Curator in his office

Ingame-Aufnahme des Kurators in seinem Büro

 

Das ursprüngliche Konzept

Der Kurator führt dich durch alle Spiele der Anthologie. Seine geheimnisvolle Bibliothek birgt Dutzende von seltenen und furchterregenden Geschichten: Wenn er ein Buch aus dem Regal zieht, beginnt deine Geschichte in jedem Spiel. Während du die Geschichten des Kurators durchspielst, warnt er dich vor den wichtigen Entscheidungen über Leben und Tod, die du triffst, und weist auf die schlimmen Folgen deiner Handlungen hin: "Es gibt immer Konsequenzen!"
 

Gleich zu Beginn jedes Spiels gibt der Kurator den Ton für die kommende Geschichte an, indem er durch die geisterhaften, von Bildern gesäumten Korridore seines geheimen Arbeitsplatzes marschiert, bevor er in der Bibliothek selbst ankommt. Hier, in diesem äußerst traditionellen Arbeitszimmer, umgeben von zahllosen Wälzern und Kuriositäten, führt er dich auf deinen Reisen in unbekannte Gefilde des Todes und des Schreckens.
 

Während seiner Interventionen geht der Kurator manchmal durch den Raum und gewährt uns Einblicke in andere Bereiche seiner Schatzkammer. Doch meistens sitzt er hinter seinem Schreibtisch, beobachtet und macht Notizen. Diese Momente dienen als Zwischenspiele, als Momente, in denen man sich von der Panik und den Ängsten, die man ausgestanden hat, zurückziehen kann, damit das Herzklopfen etwas nachlässt. Du wirst ihn garantiert bald nach dem Tod eines Charakters sehen, damit er eine bissige Bemerkung machen oder gelegentlich ein paar freundliche Worte sagen kann.
 

Bitteschön: Deine ganz eigene Version der Bibliothek des Kurators, die den dunklen Charme und die Verlockungen der Zukunft in sich trägt...
 

The diorama seen from above

Das Diorama von oben

 

Was wissen wir über den Kurator?

Der Kurator ist der einzige Charakter, der in allen Spielen der Anthologie "The Dark Pictures" auftaucht. Er ist allwissend, scheint zeitlos zu sein und besitzt ein geheimnisvolles Wissen über jede zukünftige Geschichte. Seine Aufgabe ist es nicht, direkt in das Geschehen einzugreifen, sondern deinen Fortschritt in jeder Geschichte aufzuzeichnen. Er erweckt oft den Eindruck, als wolle er mehr tun, aber irgendwie ist es ihm nicht erlaubt – obwohl er manchmal die Regeln beugt, um einige spärlich verschleierte Hinweise zu geben, die dir helfen, den lauernden Schrecken zu bewältigen.
 

Der Kurator ist elegant und trägt immer den gleichen stilvollen dreiteiligen Maßanzug. Er hat einen britischen Akzent, aber seine wahre Herkunft und sein Hintergrund bleiben ein Geheimnis ... vorerst.
 

Character focus

Charakter-Fokus

 

Das Konzept des Dioramas

In diesem Modell haben wir eine der legendärsten Szenen des Kurators verewigt. Wir wollten jedes einzelne realistische Detail nachbilden: Das Originalzimmer wurde vollständig in 3D modelliert, einschließlich der Bibliothek und sogar des Schädels auf seinem Schreibtisch. Der Kurator ist hinter seinem Schreibtisch zu sehen, leicht gebeugt und mit seinem wohlbekannten fragenden Blick. Wachsam, mit verschränkten Händen, scheint er bereit zu sein, etwas mitzuteilen, aber bist du auch bereit zuzuhören?
 

Es wurden keine Mühen gescheut, um diese ikonische Szene originalgetreu abzubilden, von den Teppichmustern bis hin zu den Symbolen auf den Büchern. Der Teufel steckt ja schließlich im Detail ... nicht wahr?
 

The books and the skull on the Curator's desk

Die Bücher und der Schädel auf dem Schreibtisch des Kurators

 

Auf der Rückseite der Bibliothek steht eine Nachricht:

Manchmal beneide ich Sie.
Ich protokolliere nur ...
Sie aber greifen ein.

 

Curator diorama details

 

Um diesem wunderschönen Ort gerecht zu werden, ist jede Figur handbemalt. Das Material ist hochwertiges Kunstharz.

 

Curator diorama process

 


Dieses Diorama ist eine streng limitierte Auflage mit nur 999 Exemplaren und exklusiv im offiziellen Bandai Namco Store erhältlich.
Erscheinungsdatum: November 2022.

JETZT BESTELLEN

THE DARK PICTURES: THE DEVIL IN ME

Veröffentlichungsdatum:
Beschreibung:

Die Anthologie "The Dark Pictures" ist eine narrative Reihe eigenständiger, sich verzweigender filmischer Horrorspiele von den Machern von Until Dawn. Jedes Spiel lässt sich leicht in kurzen Sitzungen spielen, sowohl alleine als auch mit ein paar Freunden.

Plattformen:
PS4
-
PS5
-
Xbox One
-
Xbox Series X
-
PC